LA PIERRE D'APPEL

BESCHREIBUNG

"
Eine keltische und gallo-römische Anlage auf den Höhen. Dieses Belvedere ragt über den Meurthe-, Valdange-, Rabodeau- und Hure Tälern. 200m hoher Beobachtungsposten, die Pierre d'Appel (592m) besteht aus Sandstein Blöcken, die mehrere Meter hoch sind. Sie bilden 5 aufeinander gelegene Plattformen, die von Felsrinnen getrennt sind.

Kontaktieren Sie uns! Weitere Informationen am Verkehrsamt vorhanden. Kontaktieren Sie uns!
"

Verkehrsamt

18 place Dom Calmet
88210 SENONES

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.

© Copyright 2016 - OT Pays des abbayes - Réalisation DN Consultants Logo DN Consultants